F A Q

Anbei die meist gestellten Fragen:

Wie ist der genaue Ablauf der Songschneiderei?

Als erstes entscheidest du dich für eines meiner Pakete - in welchem Umfang ich für dich/euch einen Song maßschneidern darf.

Dazu schickst du mir einfach eine Anfrage via meiner Homepage und ich checke zuerst die zeitliche Umsetzungsmöglichkeit. Wenn das der Fall ist, bekommst du eine Zusage und ein Info-Formular von mir, um die Geschichte, die ich in deinem/eurem Song umsetzen soll, zu erfassen. Danach können wir uns auch gerne gemeinsam Zeit nehmen, für ein Telefonat, dann kannst du mir nochmal persönlich Einzelheiten zum Inhalt erzählen. Tja und dann mach ich mich an die Arbeit um deinen/euren Song bis zum großen Tag fertig zu schneidern. Natürlich schicke ich dir vorab eine Hörprobe bzw. den entstehenden Text durch, um dich beim Entstehungsprozess teilhaben zu lassen.

Endprodukt ist ein unverwechselbares Musikstück, das dir/euch für immer bleibt. Und vor allem - es ist einzigartig, individuell und maßgeschneidert!

Darf ich auch Pakete kombinieren?

Klar kannst du auch Pakete miteinander kombinieren! Zum Beispiel: du wählst meinen Auftritt während der Trauung, als auch bei der Agape und buchst mein "Silber"-Paket in der Songschneiderei und erhält damit auch noch einen maßgeschneiderten Song. Damit wärst du 1A ausgestattet!

Wann muss ich spätestens anfragen?

Grundsätzlich gilt : 1 Monat Vorlaufzeit.

Wählst du jedoch nur Songs aus meiner Songliste, ist bei Terminverfügbarkeit auch ein spontanes Engagement möglich.

Wie kann ich mir die Mini-Band vorstellen?

Die Mini Band besteht aus 1-2 feschen Musikern (2. Gitarre, Schlagwerk etc.) die mit mir zusammen performen - je nach Instrumentierungs-Wunsch und Verfügbarkeit an deinem Wunschtermin. Alle meine Musikerkollegen machen mit mir schon länger zusammen Musik und wir sind deshalb ein super eingespieltes Team. 

Kann man dich auch außerhalb von Österreich buchen?

Ich reise irrsinnig gerne und untermale auch gern an fernen Orten deine Feier!

Lasst mich einfach wissen WIE, WO, WAS und vor allem WANN mein Einsatz gefragt ist - dann finden wir eine Lösung! Bitte früh genug anfragen!

Wie bezahle ich am besten?

Am einfachsten per Banküberweisung auf mein angeführtes Konto. Es hat sich herauskristallisiert, dass eine 50/50 Bezahlung die beste Variante für den Kunden und für mich ist. Ich erlaube mir 50% nach Auftragserteilung zur Sicherstellung und zur fixen Terminreservierung vorab einzufordern. Den Rest nach geleisteter Arbeit bar oder auch per Überweisung auf mein Konto.

Was passiert mit meiner Anzahlung, wenn die Feier doch nicht stattfindet?

Sollte die Feier ohne Ersatztermin abgesagt werden und noch keinerlei Arbeit meinerseits erbracht worden sein, bekommst du deine Anzahlung natürlich in voller Höhe retour.

Klappt das Timing während der Trauung auch wirklich?

Da kannst du/könnt ihr beruhigt sein. Ich koordiniere mich vorab mit den zuständigen Personen vor Ort um euch einen entspannten Festtag zu gewährleisten. 

Die Stimmung ist bestens, die veranschlagte Spieldauer ist aber zu Ende – kann ich als Kunde kurzfristig verlängern?

Auch dafür bin ich gerüstet und singe gerne Lieder aus meiner Songliste. Kommt bitte einfach während der Veranstaltung zu mir und wir sprechen uns das individuell an Ort und Stelle aus.

Wer ist außerdem AnJosef?!

 

Schreck dich nicht - ja, das bin auch ich! "AnJosef" ist mein Künstlername unter dem ich meine eigenen Songs schreibe und am liebsten live performe. Abgeleitet von den Namen meiner Ururgroßeltern Anna und Josef Heimrath habe ich mir so mein eigenes Musikuniversum erschaffen in dem ich mich kreativ und genre-übergreifend austobe. Mehr dazu findest du hier: www.anjosef.com